Neubau eines Einfamilienhauses in Bonn

Baujahr:        2014/15

Wohnfläche:    185 m²

Nutzfläche:       65 m²

 

 

 

Einfamilienhaus auf Eckgrundstück mit Hanglage.

 

Das Gebäude wurde so positioniert, dass 2 Räume im Kellergeschoss mit großzügigen Fenstern belichtet werden können. So wurden weitere Wohnräume geschaffen und der Zugang zu Garten im Erdgeschoss konnte ohne großen Höhenversatz ausgebildet werden.

 

Im Erdgeschoss erstreckt sich der Wohn- und Kochbereich über die ganze Gebäudelänge und steht durch bodentiefe Fenster im direkten Bezug zum geschützt liegenden Garten.

 

Die hochformatige Fensteranlage im Treppenhaus bringt Licht in alle Geschosse, wodurch der Flur im Untergeschoss deutlich freundlicher wirkt.